Elternbeiräte können sich auf kommunaler Ebene vernetzen. Dies geschieht in NRW laut § 11 Abs. 2 KiBiz über die Versammlung der Elternbeiräte. Diese wählt den Jugendamtselternbeirat, in Leverkusen den Stadtelternrat. Die Wahl ist gültig, wenn sich mind. 15% der Einrichtungen der jeweiligen Kommune beteiligt haben.

Seit der Revision des KiBiz zum 1.8.2020 können auch Elternvertreter aus der Tagespflege an der Versammlung der Elternbeiräte teilnehmen. Die Versammlung der Elternbeiräte kann ihre eigene Geschäftsordnung festlegen. In Leverkusen gilt diese Geschäftsordung.